Gesundheitsvorsorge
Gründliche Untersuchung (Aufnahme der Krankengeschichte, Ansehen, Abtasten, Abhören)

Schutzimpfungen

Parasitenprophylaxe

Kotuntersuchung

Kennzeichnung durch Mikrochip

 

Diagnostik
Hauseigenes Labor (Blut, Urin, Kot)
Zytologische Untersuchungen

Tupferprobenentnahmen

Weitere Untersuchungen in Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Labor und tierärztlichen Pathologen

 

Chirurgie
Wundversorgung bei Verletzungen

 

Weitere Leistungen
Infusionen
Betreuung von chronisch kranken Patienten
(Arthrosen etc.)
Augenuntersuchung und –behandlung
Notfallmedizin (auch Kolikbehandlungen)

Für spezielle Untersuchungen und Operationen überweisen wir Sie bei Bedarf an renommierte tierärztliche Kollegen.